Für optimale Funktionalität möchte diese Seite Cookies verwenden. Bitte erlauben Sie der Seite, Cookies zu setzen         mehr Infos
 

Religioese-Geschenke.de           

Übersicht über die Götter verschiedener Fantasy-Welten und Mythologien



Name Pantheon Domäne Beschreibung
Tairach orkisch (DSA) Tod, Feuer, Magie Diese Gottheit ist im Prinzip für alles verantwortlich, das der Durchschnittsork mit seinem begrenzten Verstand weder erklären, noch erschlagen kann. Priester des Tairach dienen ihren Stämmen zumeist als Schamane.
Takami-Musubi japanisch Schöpfung Nach dem Shinto-Glauben der ursprüngliche Himmelsgott und Schöpfer allen Lebens. Gemahl von Amaterasu. Über ihre Kinder ist nichts bekannt, jedoch gelten sie als Grosseltern von Uzume und Ninigi-no-mikoto.
Takhisis Krynn (Drachenlanze) Finsternis Göttin der Finsternis und Anführerin der dunklen Drachen. Ewige Gegenspielerin Paladins. Sie ist die Gemahlin Sargonnas und hat mit ihm die Kinder Zeboim und Nuitari.
Tefnut ägyptisch Regen Tefnut ist die Schwester und Gemahlin von Schu. Tochter des Re.
Tegalgirran Midgard Krieg der "Rote Herr", einer der Urdämonen. Teil der Dunklen Dreiheit
Telipinu Midgard Fruchtbarkeit ein Fruchtbarkeitsgott. Laut Darstellung ein Kind
Teschub Midgard n/a ein Berggott im Gefolge von Aschammeli
Teutates keltisch, gallisch Stammesgott Teutates hat viele Beinamen, z.B. Totatis, Caturix, Albiorix. Er ist wohl der von den Kelten am meisten verehrte Gott. Sein Name bedeutet übersetzt "Vater des Stammes".
Tezcatlipoca aztekisch Verrat, Nacht, Krieg Tezcatlipoca war der Wächter der ersten Sonne, bis er von Quetzalcoatl vom Himmel gestürzt wurde. Er rächte sich, indem er ihn seinerseits stürzte (zweite Sonne). Tezcatlipoca besitzt einen magischen Spiegel, mit dem er in die Zukunft, aber auch in die Herzen der Menschen schauen kann.
Thanaxaca Kelewan Kunst, Gesang n/a
Thor nordisch germanisch Krieg, Donner Thor, ein Sohn Odins (mit Jörd) ist ständig im Kampf zur Verteidigung Asgards gegen die Riesen. Er führt einen magischen Hammer (Mjölnir) und benutzt einen Streitwagen, der von zwei magischen Ziegen (Tanngriesner und Tanngjost) gezogen wird. Desweiteren besitzt Thor einen Gürtel (Meginjarder), der ihm grosse Stärke verleiht. In Thor's Stirn steckt ein Stück eines Felsens von einem Kampf gegen den Riesen Hrungnir. Während Ragnarok wird Thor die Midgardschlange töten, jedoch selbst dabei an deren Gift sterben. Seine beiden Söhne Modi und Magni (Mutter ist je nach Quelle seine Frau Sif oder die Riesin Jarnsaxa) werden Ragnarok überleben und Thor's Hammer übernehmen.
Thurion Midgard Feuer, Schmiedekunst Vater von Irindar. Bruder von Xan mit dem er zusammen die "Bruderschaft des Lichtes" bildet, besitzt einen Hammer Gor, mit dem er seinem Vater die Stirn zerschmetterte
Tin Midgard Himmel Tin ist der Gefährte von Alpanu. Vater von Nothuns und von Laran. Er verbannte die Ungeheuer in die grosse Leere um die Menschheit zu schützen.
Tiralni Kelewan Seefahrt, Meer, Wind n/a
Tith-Onan-Ka Midkemia Krieg n/a
Tlaloc aztekisch Regen Tlaloc steht der dritten Sonne vor. Er ist ein sehr grausamer Gott. Für alle die, die durch Wasser ums Leben kamen, hat er jedoch ein fröhliches Paradies (Tlalocan) geschaffen. Verheiratet ist er mit Chalchihiutlicue.
Tlazolteotl aztekisch Lust und Laster Tlazolteotl ist die Göttin von Lust und Laster. Sie verführt tugendhafte Männer und treibt sie damit in den Ruin.
Tolucan Midgard Tod Tolucan ist einer der fünf Lichtgötter
Tomachca Kelewan Frieden n/a
Tonacatecutli aztekisch Schöpfung, Nahrung Tonacatecutli und seine Gemahlin Tonacacihuatl gehören zu den höchsten Göttern des aztekischen Pantheons. Sie schufen die für die Menschen überlebensnotwendigen Dinge (vor allem Mais). Zusammen haben sie vier Söhne, die Tezcatlipocas, die über die Himmelsrichtungen herrschen.
Tonatiuh aztekisch Sonne Tonatiuh ist der Vater von Xochipilli. Wenn er nicht genug Menschenblut erhält, wird die Welt durch ein Erdbeben zerstört.
Tonis Elanthia (Gemstone) Reise, Diebstahl Tonis ist der einzige Sohn von Phoen mit Oleani. Am liebsten fliegt er in Gestalt eines Pegasus durch den Himmel. Seine hohe Geschwindigkeit erlaubt es ihm, alleine eine ganze Armee zu vernichten, indem er hindurch rast und im Laufen den Soldaten die Kehle zerreisst.
Torkin Midgard (zwergisch) Schmiedekunst Mahal jüngstes Kind ist Torkin. Er hat die geringst Macht der vier Zwerengötter. Darstellungen zeigen ihn als Schmied mit nacktem Oberkörper und mit einem Lederschurz bekleidet am Amboss arbeitend
Toyantzin Midgard Gnade, Gerechtigkeit Toyantzin ist die Schwester von Ahuatl. Sie ist eine vergessene Göttin
Travia Aventurien (DSA) Ehe, Herdfeuer, Gastfreundschaft Den "Travia-Bund" schliessen zwei Verliebte, wenn sie die Ehe eingehen.
"In Travias Namen" ist die meistgebrauchte Formel, um einen Fremden Gastfreundschaft anzubieten.
Wer gegen die Gesetze der Gastlichkeit verstösst, den bestraft sie bitter. Eide sind ihr heilig.
Trynn Midgard n/a Trynn ist der alte Wiedersacher Vidars, der sich mit seinem Gefolge nach Slivurgard zurückgezogen hat. Er stiftet Neid und Zwietracht unter den Menschen.
Tsa Aventurien (DSA) Geburt, Leben, Frieden Tsa, die "junge Göttin" ist die jüngste der zwölf Götter Aventuriens. Sie steht für Erneuerung und Leben. Kein Geweihter dieser Göttin würde je eine Waffe ziehen um einen Gegner zu töten.
TsaiChen Midgard FruchtbarkeitTsaiChen ist eine Flussgöttin. Sie ist die Schwester des Großen Ho und Gemahlin WenChengs. Sie gilt als höchste und älteste Göttin KanThaiPans. Wie ihr Bruder stammt sie von der Sonnengöttin (einer alten Drachin) ab und besitzt wie ihre Mutter einen Drachenschwanz. Sie gilt aber trotzdem als Patronin der Schönheit, Sittlichkeit und Fruchtbarkeit
Tsuki-yumi japanisch Zeit, Mond Tsuki-yumi (Tsukuyomi) wurde von Izanagi die Herrschaft über die Nacht übergeben. Er zählt die Monate und hat damit Kontrolle über die Zeit.
Tulkas Mittelerde Kampf Tulkas (alias Astaldo) ist der stärkste der Valar. Er leistete den entscheidenden Beitrag im Kampf gegen Melkor. verheiratet ist Tulkas mit Nessa, der Schwester von Orome.
Turakama Kelewan (ehrenhafter) Tod Turakama wird meist von Soldatan angerufen, denn Ehre ist ein sehr hohes Gut auf Kelewan
Turan Midgard Fruchtbarkeit Turan ist die Mutter von Atunis. In Chryseia wird sie unter dem Namen NeaDea verehrt.
Tuth Kelewan (Bau-)Handwerk n/a
Tyr nordisch germanisch Gesetz, (Schwert-) Kampf Die Herkunft von Tyr ist nicht geklärt. Einerseits soll er ein Sohn von Odin mit Frigga sein, ein Sohn von Odin mit einer unbekannten Riesin, oder der Sohn des Riesen Hymir. Tyr hat nur eine Hand, die andere opferte er im Kampf gegen den Fenriswolf. Als dieser grosse Teile Asgards verwüstete, schmiedeten die Zwerge eine magische Kette (Gleipnir) für die Götter. Daraufhin wetteten die Götter mit dem Wolf, dass er die Kette nicht zerreissen könne. Der Wolf durchschaute jedoch diese List und nahm die Wette erst an, als sich Tyr erbot, als Pfand für die Freilassung seine Hand in das Maul des Wolfes zu legen. Als die Götter den Wolf nicht mehr freiliesen, biss dieser die Hand Tyrs ab.
Ulimo Mittelerde Meer, Wasser Ulimo ist der Herrscher über jede Form des Wassers. Gleich seinem Element ist er sehr unstet und hält es nirgens lange aus.
Ullr nordisch germanisch Wahrer von Eiden Ullr ist der Sohn von Sif (mit Orwandil ). Er gilt als exzellenter Bogenschütze und Skiläufer. Gehört dem Göttergeschlecht der Asen an. Er vertrat Odin während dessen Verbannung
Unkulunkulu Midgard Fruchtbarkeit ein zweigeschlechtlicher Urgott, der nicht mehr verehrt wird. Statt seiner/ihrer werden seine/ihre Kinder Pemba und Belili verehrt
Uranos griechisch Sterne Gemahl Gaias, wurde von einem seiner Kinder (dem Titanen Kronos) angegriffen. Als sein Blut auf die Erde fiel, entstanden die Giganten und Erinnyen. Sein Schicksal nach dem Angriff ist unbekannt.
Ushas vedisch Licht Ushas ist die Göttin der Morgenröte. Sie weckt die übrigen Götter und öffnet die Tore zum Himmel, damit Surya die aufgehende Sonne bringen und sie an Savitris Streitwagen binden kann. Surya gilt auch als Geliebter von Ushas.
Uzume japanisch Freude, (gute) Gesundheit Nachkomme von Takami-Musubi und Amaterasu. Sie schaffte es, Amaterasu wieder aus der Höhle zu locken, in die diese sich geflüchtet hatte. (Sie tanzte vor den Göttern und brachte sie so zum Lachen, dass Amaterasu neugierig wurde und die Höhle verliess). Sie heiratete den Wächter der Brücke zum Himmel.
Vaire Mittelerde Schicksal (?) Gemahlin von Vandos. Vaire ist eine Weberin, die alle Ereignisse in Stoff webt.
Vana Mittelerde Jugend Die ewigjunge Göttin ist die Gemahlin Oromes.
Vana Midgard Ackerbau Vana trägt die Beinamen: die große Mutter, die Lebensspenderin, die Hüterin des Herdfeuers, die Barmherzige, die Fruchtbare. Ausschliesslich Frauen können als Geweihte in den Dienst der Göttin treten. Im Kampf benutzt sie eine Sichel namens Evea
Varda Mittelerde Licht Gemahlin Manwes, kämpfte an seiner Seite gegen Melkor. Die Elben verehren sie unter dem Namen Elbereth. Beinamen der Göttin sind "die Erhabene", "Herrin der Sterne".
Varuna vedisch (kosmische) Ordnung, Moral Varuna gilt als Wächter der kosmischen Ordnung (Rita). Er bewahrt die moralische und physische Ordnung und wacht über die Einhaltung von Schwüren. Er ist auch der göttliche Richter. Er ist ein sehr gefürchteter Gott, denn er beobachtet ständig die Menschen und bestraft sie für jedes Vergehen gegen das Dharma.
Venus römisch Liebe entspricht der griechischen Aphrodite
Vidar Midgard Recht Vidar ist der Bruder von Fjörgynn und Asvargr . Er gilt als Herrscher über die anderen Götter. Vidar ist der Vater von Wyrd und Helja ( mit Sigrun ). Er warf Brot in das Urmeer (Ulsjurd) und schuf damit Land. Er warf seine beiden Schilde in den Himmel und schuf damit Sonne und Mond. Vidar zählt zu den Göttern Tyggrgards
Vraidos Midgard Magie Ursprünglich ein Sterblicher. Er war ein Magier solcher Macht, dass er zum Gott aufstieg
V'tull Elanthia (Gemstone) Kampf, Blutrausch Im Gegensatz zu den anderen Göttern ist V'tull oft auf Elanthia zu finden um dort seinen Neigungen zu frönen. Er übernimmt dann den Körper eines Sterblichen im Kampf und wütet schrecklich unter dessen Gegnern. V'tull hat viele Anbeter, da er Stärke im Kampf verleiht. Neben Koar ist er der Einzige, der es mit Kai im Kampf aufnehmen kann.
Vulcan römisch Schmiedekunst, Feuer entspricht dem griechischen Hephaistos.
WenCheng Midgard Weisheit WenCheng ist der Gemahl TsaiChens. Er trägt den Titel "Himmelskaiser". WenCheng reitet auf einem Löwen und trägt als Zeichen seiner Macht ein Szepter aus Jade. Sein Bote ist der Kranich TienHe
WeTo Midgard Krieg Der Legende nach war WeTo einst ein Mensch, der sich dem Kampf gegen Dämonen und andere Geister verschrieben hatte. Als letztendliche Folge eines unermesslichen Kampfes gegen alle Hungergeister wurde er zur Gottheit erhoben
Widar nordisch germanisch n/a Widar ist ein Sohn von Odin ( mit der Riesin Grid ). Als einer der wenigen Götter wird er Ragnarok überleben.
Wodar-Hospur Midkemia Wissen ein schlafender Gott.
Wredelin Midgard Weisheit, Bescheidenheit Sohn von Nea Dea
WuKung Midgard Magie WuKung ist ein Affengott. Er ist der Schutzherr der Gaukler und Narren. Der Legende nach diente WuKung lange Jahre einem mächtigen Zauberer, ( der ""Der Große Ho" ) selbst war. Am Ende seiner Lehrzeit hatte er alles über die Geheimnisse des Lebens und der Magie gelernt, hatte jedoch kein Benehmen. WuKung forderte die Götter heraus, die ihn jedoch nicht bezwingen konnten. Sie luden ihn zu guter Letzt zum Essen ein und WuKung stahl einen Pfirsich der Unsterblichkeit und wurde so selbst zum Gott.
Wyrd Midgard Weisheit, Schicksal Wyrd ist die Hüterin der Zauberrunen, Tochter von Vidar. Zwillingsschwester von Helja. Sie geleitet die Toten nach Tyggrgard. Dabei wird sie von ihren Helferinnen, den Disir unterstützt
Xan Midgard Sonne Xan wird als menschenähnlicher Gigant dargestellt, der statt einem Kopf eine Sonnenscheibe besitzt. Xan ist der Bruder von Thurion, mit dem er zusammen die "Bruderschaft des Lichtes" bildet
Xochipilli aztekisch Schönheit, Freude, Tanz Bruder von Xochiquetzal, mit ihr zusammen ist er für vieles verantwortlich, was den Männern Freude bereitet.
Xochiquetzal aztekisch Liebe, Blumen Schwester von Xochipilli, mit ihm zusammen ist er für vieles verantwortlich, was den Männern Freude bereitet. Sie ist allerdings weniger launisch als ihr Bruder.
Yavanna Mittelerde Ernte Yavanna ist die Gemahlin des Aule. Sie brachte der Erde den Samen der Früchte und Pflanzen. Nachdem ihr Mann Aule die Zwerge erschaffen hatte,wollte auch sie Lebewesen erschaffen. In ihrer Liebe zu den Bäumen erschuf sie die Baumhirten ( Ents ). Diese lehrten später den Menschen den Ackerbau.
Yelekan Midgard Magie der "Schwarze Herr" , einer der Urdämonen. Teil der Dunklen Dreiheit
YenLen Midgard Tod YenLen wird dargestellt als eine riesige, männerfressende Spinne mit acht Stielaugen. Als "weisse Herrin" gilt sie als eine der sechs Urdämonen. Sie entspricht Satara bzw. Janla. Zusammen mit KuTuh und PadKu bildet sie eine Dunkle Dreiheit, die sie anführt. In ihrem Gefolge befinden sich 13 Spinnendämonen und 88 weitere Dämonen
Ylathor Midgard Mond, Tod, Winter Ylathor kenn den Namen jedes Lebewesens und misst dessen Lebensspanne ab. Am Ende ruft er den Namen und das Wesen gelangt zu ihm ins Schattenreich, wo er über den Lebenswandel des Geschöpfes zu Gericht sitzt. Er schützt die toten Seelen vor den Übergriffen böser Mächte und Dämonen
Ymir nordisch germanisch (Urriese) Am Anfang gab es nur die grosse Leere. Im Norden davon gab es ein Land aus Eis (Niflheim), im Süden ein Land aus Feuer (Muspelheim). Als sich die beiden Länder trafen, schmolz das Eis durch das Feuer und daraus entstand der Reifriese Ymir. Dieser erschuf das Geschlecht der Riesen sowie aus dem Gletschereis die Kuh Audumbla. ( Audumbla brachte ein Wesen namens Buri hervor, der der Grossvater der Götter Odin, Villi und Ve ist ). Letztere erschlugen in einem bitteren Krieg Ymir und aus seinem Leib formten sie die Erde, aus dem Schädel den Himmel - und aus den Maden in seinem Körper die Zwerge.
Yonvalker Ashan Midgard ( Halblinge ) Fruchtbarkeit ein schlafender blauer Drache, der das Halfdal beschützt
Zababa Midgard n/a Zababa ist eine gefallene Göttin. Sie wurde von Aschammeli und Arinna besiegt und verbannt, nachdem sie mit ihnen um die Erschaffung der Welt wetteiferte und sich dabei dämonischer Diener bediente
Zamach Kelewan Wissen n/a
Zandru Darkover Unterwelt Herr der Unterwelt, Herr der neun Höllen. Auf Darkover sind die Höllen kalt und werden in aufsteigender Reihenfolge immer kälter.
Zeboim Krynn (Drachenlanze) Wetter, Sturm Zeboim ist die Tochter von Sargonnas und Takhisis. Sie ist auch bekannt als die "Königin der See". Seefahrer versuchen oft, sie zu beschwichtigen, um ihren Launen zu entgehen.
Zelia Elanthia (Gemstone) Chaos Zelia ist das personifizierte Chaos. Obwohl auch sie Wahnsinn in Elanthia verbreiten will, ist sie eine Gegenspielerin Sherus, da sie dessen Methoden ablehnt.
Zeus griechisch Gesetz, Blitz Sohn von Kronos und Rheia. Als er erwachsen wurde, gab er seinem Vater Kronos (auf Anraten seiner Mutter Gaia und seiner ersten Frau Metis) ein Brechmittel, damit dieser seine Geschwister ausspieh und stürze ihn mit deren Hilfe vom Thron. Die Herrschaft teilt er sich seitdem mit Poseidon und Hades. Mit Metis zeugte er Athene, mit seiner zweiten Frau Hera die Kinder Ares, Hebe, Eileithia und Hephaistos. Den schönen Frauen zugetan (und dafür von Hera eifersüchtig verfolgt) zeugte er mit Göttinen und Sterblichen weitere Kinder, darunter Aphrodite, die Musen, Minos, Hermes und die Helden Perseus und Herkules.
Zivilyn Krynn (Drachenlanze) Wissen unbekannter (und unwichtiger) Gott. Hat seine einzige Erwähnung in der Schöpfungsgeschichte der Irda. Tritt dort als Berater Gileans auf. Gemahl der Chislev.
Zornal Midgard (zwergisch) Krieg Zornal ist Mahals ältester Sohn. Darstellungen zeigen ihn als jugendlichen Krieger der eine schimmernde Rüstung und eine gewaltige zweischneidige Kriegsaxt führt. Zornal hat zwei Aspekte: als Zornal Eisenhand ist er der Gott der Helden und des Friedens und verkörpert den klugen Feldherr. Als Zornal Stahlklaue ist er der wütende, tödliche Kriegsherr
Zurgauli Kelewan Glück n/a

A - F      G - M      N - S      T - Z     

Home
Impressum