Für optimale Funktionalität möchte diese Seite Cookies verwenden. Bitte erlauben Sie der Seite, Cookies zu setzen         mehr Infos
 

Ein exklusives Geschenk für Romantiker: Grundbesitz auf der Venus


Ein Grundstück auf der Venus - eine Investition für's Leben ?
Ist es das ideale Geschenk für alle Romantiker ?
Ist die Venus als Reiseziel für die Hochzeitsreise geeignet ?


Einen gewissen Charme kann man einem Grundstück ( vielleicht sogar mit Wochenend-Häuschen ) auf der Venus nicht absprechen ...

Aufgrund der geringen Eigenrotation der Venus dauert ein Venus-Tag ungefähr 243 Erd-Tage. Genauso lange würde auch die Hochzeitsnacht dauern., wenn Sie dort Ihre Flitterwochen verbringen wollten *lechts*.
Stellen Sie sich nur mal vor, wie lange ein romantisches Wochenende mit Ihrer Liebsten insgesamt dauern würde. Allein der Sonnenuntergang würde - auch wenn er sehr selten stattfindet - mehrere Tage dauern.

Ach ja, vor der bösen Schwiegermutter wären Sie auch ziemlich sicher; die ist dann nämlich mindestens 38,2 Mio km von Ihnen entfernt. Wenn Sie Glück haben, sogar 261 Mio km.

Lieben Sie Abwechslung in Ihrem Garten ? Dann nichts wie rauf zur Venus ! Aufgrund der hohen vulkanischen Aktivität hätten Sie jeden Tag einen neuen Ausblick auf Ihren Garten zu geniesen. Und der Anblick wäre total atemberaubend . Das liegt allerdings eher an der Zusammensetzung der Atmosphäre, die atemberaubend nach verfaulenden Eiern riecht. Allerdings würde der Luftdruck von ca. 90 Atmosphären schon dafür sorgen, dass man tief einatmet ( eigentlich erst einmal tief ausatmet ... ). Fenster putzen können Sie sich sparen. Der hohe Anteil an Schwefelsäuren würde jeden Schmutz von den Fenstern ätzen ( und vermutlich die Fenster gleich mit ). Wenn sie nicht vorher sowieso geschmolzen sind, weil die Temperatur über 740 Kelvin liegt.

Ihr Bierbauch würde übrigens nicht auffallen. Bei einer Schwerkraft von 8,87 m/s2 würde die Waage zu Ihren Gunsten schummeln.

Ach ja, die Anfahrt ( Anflug ... ) wäre ein kleineres Problem. Wollen Sie energiesparend zur Venus fliegen ( auf der Hohmann-Ellipse - einer virtuellen intergalaktischen Autobahn ) wären Sie ungefähr 109 Tage unterwegs. Natürlich geht's auch schneller, aber bei den Energie-Steuern ...

Überzeugt ? - dann sofort ab zum Notar und ein Venus-Grundstück gekauft - billig billig billig !!





Widmung eines Sonnenstrahls Sternentaufe Mond-Grundstücke Home Impressum